Ubuntu-Server Konfiguration

So nachdem diese Woche einiges schief ging hab ich dennoch einiges an meinen Ubuntu-Server schaffen können.

Die Woche kamen endlich meine neuen Gbit Netzwerkkarten gleich mal eingebaut und ausprobiert lief alles problemlos damit ist dort auch endlich ein Haken zu setzten dank eBay denn diese waren noch nicht mal allzu teuer ( für 3 Stück hab ich Grad mal 23 Euro hinblättern müssen).

Auch einiges an Software hat sich auf meinen kleinen Server mittlerweile angesammelt. So habe ich die Woche die komplette Installation für denn nötigen Betriebes als Webserver installiert und konfiguriert.

Unter anderen die Installation von Apache2, MySQl-Server und die benötigten Administrations- Tools die mir einiges an händischer arbeit abnehmen. Dabei habe ich selbstverständlich auch an die nötige Absicherung gedacht unter anderem alle roots deaktiviert so das hoffentlich hier und da ein paar angriffe ins leere laufen.

In denn kommenden Wochen kümmere ich mich um meine Firewall Einstellungen mal schaun zu wann Sie fertig sind.